Mittwoch, 5. Mai 2010

Gedicht "Gefangen"

Ich hab nur mal
meine Meinung gesagt
Ihr habt nichtmal
einfach nachgefragt

Strafen aufbrummen
Das könnt ihr gut.
Bringt mich zum verstummen
und es packt mich die Wut

Macht doch, los kommt!
Sperrt mich ein,
verbietet mir den Mund
doch meine Meinung bleibt.

Und durch euer Verhalten
Bleibt meine Meinung fest
Ihr könnt sie nicht spalten
Ich geb euch den Rest.

Solange ihr wisst, das es Richtig ist,
halte an deiner Meinung fest,
weil du dein Leben sonst den Anderen überlässt.

Strafen geben kann jeder,
doch bringen tun sie nichts
Halte durch und Kämpfe
damit das Leben dich nicht vergisst.


Dieses Gedicht habe ich nach dem Post "Eltern" geschrieben.

"Jeder Tag den du nicht kämpfst ist ein verlorener Tag" (alte Weisheit)

Keine Kommentare: