Sonntag, 13. Juni 2010

Einsteigen Bitte

Vielleicht war das gestern der Beginn zu einem neuen Lebensabschnitt? Eigentlich ist nichts besonderes geschehen. Nur ein ganz normaler Samstag und Abends dann eine Party. Gut, Partys sind in meinem Leben nicht typisch, aber sie scheinen dennoch dazu zu gehören. Mit der Stretch-Limo (ca. 8 Meter lang), ging es durch Mülheim an der Ruhr zu einem Mini-Club. Und die Stunden vergingen. Hier ein Video, da ein paar Fotos. Hier einen Tanz, da eine Coke. Unterhaltung und Lärm. Gegen 2:40 Uhr Uhr machte ich mich auf den Weg zur Haltestelle, die etwa 20 Minuten Fußweg vom Club entfernt lag. Es war verdammt kalt am heutigen frühen Morgen. Mit dem gut bewachten NE9 (Zwei Sicherheitskräfte im Bus und zwei in einem Auto neben oder hinter uns) ging es dann in Richtung Innenstadt und dann nach Hause. Um 4 Uhr noch kurz ein Foto vom Himmel - schön blau, es wurde schon hell. Dann ins Land der Träume.

Keine Kommentare: