Mittwoch, 28. Juli 2010

n n n n

Und wieder ein neuer Header, das ist schon unglaublich, ich wechsel Header wie Hemden! :D Aber es gibt nunmal auch richtig viele schöne Augen in der Welt, lustiger weise habe ich entdeckt, dass meine Augen auch schön aussehen, sofern der Rest...
Irgendwie gibt es diese Woche nichts zu tun, bis auf "langweilen" und "nichts tun".
Bitte bitte hat doch endlich mal jemand lust was zu machen! Was bringt einen das, die ganze Zeit nur vorm PC zu hocken?  Ich finde sowas echt schlimm! 
An alle die Spaß haben: Hatte ich auch, bis Samstag :D
Liebe Grüße ;)

Montag, 26. Juli 2010

Jennifer Rostock "Irgendwo Anders"



Dieses Lied berührt mich sehr. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl,
welches ich dabei fühle, wenn ich es höre.

Mittwoch, 21. Juli 2010

He Loves Her Beautiful Eyes

(c) Jana M.
Bilder: Jaqueline v. A.

Bilder: Jaqueline v. A.

Ich suche noch den richtigen Header für meinen Blog "He loves her beautiful eyes". Ich freue mich immer wieder auf neue Bilder von wunderschönen Augen. Mal sehen, vielleicht schaff ich es irgendwann mit meinen kostenlosen Programmen einen schönen Header hinzubekommen. Vielen Dank auf jedenfall schonmal für die schönen Bilder (:

Dienstag, 20. Juli 2010

Samstag, 17. Juli 2010

images

So let's go! Move to the sky.
Hey, was ist das denn? "Ein Grafikfehler!"
Die Wolken dort sind einfach abgeschnitten...


Ein wunderschöner Ausblick.
beautiful perspective.


Bridge between two worlds.

Donnerstag, 15. Juli 2010

Es ist mindestens genauso gut wie Starbucks, aber auf jeden Fall stürmischer! :D


Lecker! (:


Ich hab den Schatz am Ende des Regenbogens noch nicht gefunden,
aber ich war nah dran.

Mittwoch, 14. Juli 2010

Sonntag, 11. Juli 2010

Kaffee ist Bah!




















2 Tage nichts gemacht,
das war langweilig,
wer hätte das gedacht.

Am PC hängen zwei tage lang,
bin ich mich kurz vorm erschießen dran.

Diese Hitze die plagt mich auch
ich will einen Wasserschlauch!








Mein neuer Header: Großes Dankeschön an Jacki (Jaqueline v. A.), die mir ihre Bilder zur Verfügung gestellt hat. (:

Wenn der Liebeskummer vorbei ist, fangen die anderen Probleme wieder an...

Donnerstag, 8. Juli 2010

Grüne Smarties; Nürnberger

Hallo (:
Da war ich heute auf der Saarner Kirmes in Mülheim an der Ruhr. Mit Ricarda und Jessi ging es auch zwischendurch mal zu Mcces. Bei Mcces gibt's nen neues Fast-Food-Dingens: Nürnberger. Ein Ciabatta-Brötchen mit Nürnberger Würstchen, gerösteten Zwiebeln und Senf. Lecker, nur dass die Nürnberger nicht richtig aufm Grill lagen, wohl eher inner Mikrowelle... Naja.
Im McFlurry waren grüne Smarties! Wie doof. Ich wollte doch so gerne gelbe und blaue und rote haben...!
Danke für den schönen Tag (:


Die kleinen Dinge sinds, die einen Glücklich machen... Meine Schwester läuft (:

Schon lange ist es her, seitdem ich zuletzt geschrieben habe. Inzwischen ist einiges passiert! Meine kleine Schwester Mia läuft (: Leider habe ich im moment keine Kamera, sodass ich das nicht fotografieren kann :(
Manchmal, wenn sie merkt, dass sie läuft senkt sie sich noch zu Boden. Laufen kann sie schon länger, ist ja auch längst überfällig.
...::::....::::....::::...:::.....::::....::......::::.......::::.:.:::::.:::....

Montag, 5. Juli 2010

vrr.de

Das VRR-Gebiet 2010 - Mit einem Klick auf dem Bild vergrößert sich das Bild (:


"Wo ist es gültig?"

Beantwortung >> hier <<

Extrarunde

Mein Interesse an der Schule war das gesamte Schuljahr häufig im "nicht vorhanden" Bereich.
Meine Noten sind fast alle bekannt. Ich werde eine Extrarunde drehen.
Meine Noten waren nie die Besten. In der 3. und 4. Klasse war mein Durchschnitt 3,0 und 3,33. Daraufhin bin ich zur Gesamtschule Heiligenhaus. Eine sehr schöne Schule, mit einem guten Ruf, netten Leuten und guten Lehrern. In der 5. Klasse war mein Notendurchschnitt 2,44 und 2,0. Meine besten Fächer warenDeutsch (1) und Religion (1), meine schlechtesten Fächer waren damals Musik, Sport und Technik (jeweils 3).
In der 6. Klasse hatte ich einen 2,33 und 2,6er Durchschnitt. Meine besten Fächer waren Deutsch, Gesellschaftslehre, Religion, Sport und Musik (jeweils 2); meine schlechteste Note war in Wirtschafts-Englisch (4).
Die 7. Klasse war etwas durchwachsen, einen 2,67 und einen 2,8 Durchschnitt. Meine besten Fächer waren Gesellschaftslehre und Sport (je 1); meine schlechtesten Fächer waren Naturwissenschaften und Wirtschafts-Englisch (jeweils 4).
In der 8. Klasse war ich dann wieder besser. Mein Durchschnitt im 1. Halbjahr war 2,7; im 2. Halbjahr 2,44, also wieder um einiges Besser, wie noch in der 7. Klasse. Ich hatte in diesem Jahr keine 1,4,5 oder 6.
Die neunte Klasse war meine schlechteste in der Sekundarstufe I. Mein Durchshnitt im 1. Halbjahr war 3,5, im 2. Halbjahr 3,25. Mein schlechtestes Fach war Mathematik mit der Note 5.
Die zehnte Klasse war wieder gut. Das erste Halbjahr schloss ich mit einem 2,7er Durchschnitt ab, das zweite Halbjahr (Abschlusszeugnis) mit 2,46. Mein schlechtestes Fach war Chemie (4), meine Besten waren Deutsch, GL, Sport, Religion, Naturwissenschaften und IT (jeweils 2).
Die 11 war deprimierend. Auf dem Gymnasium ein 4,0 (Beste Fächer: Religion und Sozialwissenschaften mit jeweils einer 2) und danach ein 3,6 auf der Gesamtschule in Oberhausen, wobei mir da eine Eins in Religion gelang. In der 12 nun habe ich sogar zwei Einsen (in Philosophie und Sport), allerdings auch einige 5en in Spanisch, Biologie und vielleicht auch Mathematik.
Das war mein vom Staat so geheimgehaltener Notenspiegel, seit ich zur Schule gehe :D
Allen Firmen viel Spaß damit (: