Donnerstag, 9. Juni 2016

Lifeline: Empirie, nicht die Theorie!

Liebste Gegenüber,

Meine Gedanken an Dich sind reine Theorie,
am liebsten wäre mir zwischen uns Empirie;
Eine Leidenschaft, die uns in der Praxis verbindet
und in der Zukunft niemals schwindet.

Der Wunsch dich zu erkunden, ganz explorativ,
nicht bloß eine Floskel und nicht agitativ,
keine Erforschung auf theoretischer Basis,
eine Expidition auf einer ethnischer Basis!

Wie du lächelst, wie Du lachst; und dann noch dein Blick,
Deine Körpersprache; Gestik und Mimik geben mir den Kick!
Was du wohl denkst, wenn du denkst, was du denkst:
Ich hoffe dass du nicht vor mir wegrennst;
Wenn du diese Zeilen hier an dich liest,
Ich hoffe dass du dieses Gedicht hier genießt...

Du bist zu schön, um nur meine Gegebenheit zu sein,
be my culture, my love, my lifeline
So give me a chance, give me response ...

Be my lion,
Be my lifeline x3