Donnerstag, 31. August 2017

Bundestagswahl 2017

Alle (vier) Jahre wieder, kommt es zur Wahl, welche Köpfe unser Land repräsentieren dürfen.
Ich befasse mich zu jeder Wahl mit den Spitzenparteien und habe darum auch zu dieser Wahl eine ausführliche Auseinandersetzung verfasst. Diese findet man hier:
https://www.facebook.com/notes/vincs-blog/bundestagswahl-2017-meine-auseinandersetzung-mit-den-spitzenparteien/1648941675124750/

Aber auch der Wahl-O-Mat gehört für mich traditionell dazu. Überraschend, wie hoch manch Rechte Partei angeordnet ist. Vor allem weit oben sind Parteien, die eine soziale Gleichheit und für die Rechte von Arbeitnehmern einsteht.


Den Wahl-O-Maten darf jeder selbst ausprobieren: https://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2017/

Um zu schauen, welche Partei tatsächlich am besten zu einem passt, gibt es die Möglichkeit zu schauen, welche Stimme man selbst bestimmten Themen abgegeben hätte, hätte man im Bundestag gesessen. DeinWal.de zeigt mir folgende Ergebnisse an:



Geht wählen!! Am 24.September.2017

Keine Kommentare: